ILGIN SALMAN

Ilgın SALMAN


Ilgin Salman wurde in 1974 in Ankara geboren.

Im Alter von fünf Jahren begann sie unter der Aufsicht von Prof. Ayşe Savaşır mit dem Klavierspiel. Die Ausbildung bei Frau Savaşır setzte sie in den Folgejahren bis zu ihrem Gymnasialabschluss am T.E.D. Ankara College fort. Während des anschließenden akademischen Studiengangs (Hacettepe Universität Ankara, Volkswirtschaft) arbeitete sie mit dem Pianisten Mehmet Okonşar.

Nach Ihrem Abschluss als Diplom-Volkswirtin (1996) zog sie nach Deutschland, um mit der Pianistin Doz. Daniela Ballek ihre musikalische und pianistische Ausbildung fortzuführen. Frau Ballek ist eine Schülerin des bekannten Klavier-Virtuosen Claudio Arrau, was Ilgın Salman während des gesamten Arbeitsprozesses die Möglichkeit gab, sich in der Klaviertechnik in der Tradition von Claudio Arrau ausbilden zu lassen.

In 2010 begann Sie mit ihrem Aufbaustudium Klavier bei Doz. Kamerhan Turan am Konservatorium der Başkent Universität in Ankara, und schloss schließlich ihr Studium 2013 mit dem Master Degree ab. Während ihrer Ausbildung nahm sie an den Masterklassen der Pianistinnen İdil Biret und Ayşegül Sarıca teil.

Neben ihrer seit Jahren ausgeführten Unterrichtstätigkeit hatte sie immer wieder Soloauftritte und gab diverse Kammermusikonzerte.

2013 schließlich gründete sie mit dem Pianisten Koray Okyay das Mozarthaus in Ankara.

Koray Okyay

Koray OKYAY


Er wurde in 1979 in Ankara geboren.

Er fand im Alter von dreizehn Jahren durch Privatunterricht zum Klavierspiel. Er nahm später ein Klavierstudium an der Fakultät für Musik und Darstellende Kunst der Bilkent Universität bei Prof. Ayşe Savaşır auf, welches er bei Doz. Hacıbaba Adiloğlu fortführte. 1993 schloss er sein Studium mit Auszeichnung ab.

2010 begann er ein Aufbaustudium Klavier bei dem Pianisten Doz. Kamerhan Turan am Konservatorium der Başkent Universität in Ankara, welches er mit dem Master Degree 2013 abschloß.

Neben seiner Unterrichtstätigkeit gab und gibt er immer wieder Solo- und Kammermusikonzerte.

2013 gründete er mit der Pianistin Ilgın Salman das Mozarthaus in Ankara.